Carte Postale – Live à Orsay-Royaumont

Artist
Elena Harsányi, Toni Ming Geiger
Released
2021
Genre
Classical Music, Lied, Song, Mélodies

„Eine Aufnahme, die an Perfektion grenzt.“ (France Musique)

„Ein belebendes Versprechen.“ (Le Monde)

„Carte Postale“ ist eine Hommage an die intime Verbindung von Poesie und Musik, von Stimme und Klavier. Die vier Lied-Duos der Académie Orsay-Royaumont 2019/2020 haben für das Label B Records ein wunderschönes Programm deutscher und französischer Lieder eingespielt. Live aufgenommen im Juli 2020 in der Abtei Royaumont. Elena Harsányi (Sopran) und Toni Ming Geiger sind mit Liedern von Franz Schubert und Hugo Wolf zu hören.

Die Académie Orsay-Royaumont ist das weltweit größte Förderprogramm für Lied-Duos. Über einen Zeitraum von eineinhalb Jahren werden je vier Lied-Duos mit Meisterkursen, kunsthistorischen Workshops und einer internationalen Konzerttournee gefördert. Darüber hinaus konzipieren die Duos regelmäßig Konzertprogramme im Dialog mit der Sammlung des Musée d’Orsay, die im Bereich des Impressionismus international einzigartig ist.

Mitwirkende:

Elena Harsányi, Sopran & Toni Ming Geiger, Klavier

Victoire Bunel, Mezzosopran & Gaspard Dehaene, Klavier

Michael Rakotoarivony, Bariton & Teodora Oprisor, Klavier

Fabian Langguth, Bariton & Camille Lemonnier, Klavier